Menu
+39 0474 572900 kanzlei@graber-partner.com

Gutachten & Rundschreiben

Wir halten Sie in Steuerfragen in Italien u.v.m. auf dem Laufenden! 

...
25 Aug
Lohnerhöhungen
Ab August 2015 ergeben sich folgende Änderungen bei den Kollektivverträgen : Holzindustrie : Erhöhung zwischen 32 € brutto monatlich für die Kategorie AE1 und 69 € für die Kategorie AD3.
weiterlesen
25 Aug
Verpflichtungen bei Überschreitung von 15 Mitarbeitern
Überschreitet ein Betrieb die Anzahl von 15 Mitarbeitern, ändern sich einige arbeitsrechtliche Aspekte: a) Verschärfte Regeln zum Entlassungsschutz: Sollte bei Anfechtung einer Entlassung diese sich als ungerechtfertigt erweisen, so steht dem ...
weiterlesen
7 Aug
Steuerrückvergütungen
Seit einigen Tagen werden durch die Agentur der Einnahmen den Steuerpflichtigen Schreiben zugestellt, welche sich auf Rückvergütungen für die Einkommenssteuer Irpef bzw. die Körperschaftssteuer Ires beziehen (Betreff: Rimborso IRPEF/IRES per ...
weiterlesen
29 Jul
Lohnerhöhungen
Ab Juli 2015 ergeben sich folgende Änderungen bei den Kollektivverträgen : Bauindustrie : Erhöhung zwischen 25 € brutto monatlich für die Kategorie 1 und 50 € für die Kategorie 7. Bauhandwerk : Erhöhung zwischen 17 € brutto monatlich für ...
weiterlesen
29 Jul
Planung Jahresurlaub
Die jährliche Mindestdauer für den Urlaub beträgt 4 Wochen , wovon zwei Wochen im Laufe des „Anreifungsjahres“ genossen werden müssen. Die restlichen beiden Wochen müssen innerhalb der folgenden 18 Monate (also bis Juni des darauffolgenden ...
weiterlesen
29 Jul
Neuerungen DURC – Einheitsbestätigung ordnungsgemäße Beitragssituation
Seit 1. Juli kann das DURC im elektronischen Weg direkt und in Echtzeit auf den Internetseiten des Nisf/Inps oder des Unfallamtes (Inail) eingeholt werden. Die Beschaffung einer DURC‐Bescheinigung verkürzt sich dadurch erheblich. Das ...
weiterlesen
29 Jul
Familiengeld
Seit 1. Juli 2015 gelten die neuen Einkommensgrenzen für das Familiengeld . Für die Berechnung werden die Einkommen des Jahres 2014 herangezogen. Es kann deshalb vorkommen, dass sich die Beträge ab Juli 2015 ‐ je nach Einkommen ‐ erhöhen oder ...
weiterlesen
29 Jul
Ratenzahlung Unfallamt (Inail) – 3. Rate
Jene Betriebe, welche für die Zahlung der Beiträge an das Unfallamt die Ratenzahlung in Anspruch genommen haben, müssen innerhalb 20. August 2015 die dritte Ratenzahlung mittels F24 vornehmen. Wir erledigen dies für Sie.
weiterlesen
29 Jul
Vordruck 730
Mit dem Lohnstreifen des Monats Juli wird das Guthaben bzw. die Schuld laut dem Vordruck 730‐4 (der Steuererklärung 730) verrechnet, wobei diese Verrechnungen für den Arbeitgeber neutral bleiben (jener Betrag, der dem Arbeitnehmer als Guthaben ...
weiterlesen
29 Jul
Jobs‐Act – Neuerungen Gelegenheitsarbeit
Die von dem am 25. Juni 2015 in Kraft getretenen Durchführungsdekret zum Jobs Act vorgesehene neue telematische Mitteilungspflicht für Gelegenheitsarbeit an das zuständige Arbeitsamt wurde auf unbestimmte Zeit  aufgeschoben , weshalb bis auf ...
weiterlesen
17 Jul
Dienstfahrzeug für in Italien tätige Arbeitnehmer
Allgemeines Es ist grundsätzlich möglich, ein in Deutschland zugelassenes und versichertes Fahrzeug mit deutschem Kennzeichen, einem in Italien tätigen Arbeitnehmer als Dienstfahrzeug zu Verfügung zu stellen. Dieselbe Möglichkeit besteht auch ...
weiterlesen
16 Jul
Begünstigtes Darlehen aus dem Rotationsfonds
Mit Beschluss Nr. 607/2015 hat die Landesregierung die Anwendungsrichtlinien für die Unterstützung aus dem Rotationsfonds überarbeitet. Es besteht nun wieder für alle Wirtschaftszweige (Handwerk, Industrie, Tourismus etc.) die Möglichkeit, ein ...
weiterlesen
«12345678910» 362 Einträge auf 31 Seiten, Angezeigte Einträge 1-12
 
Rienzfeldstraße 30
I-39031 Bruneck - Südtirol