Bereits seit 2019 gilt die Pflicht zur elektronischen Rechnungslegung in Italien, geläufig als elektronische Rechnung bzw. FatturaPA bezeichnet. Bis auf wenige Ausnahmen müssen seither alle Rechnungen im XML-Format erstellt und an das Austauschsystem der italienischen Einnahmenagentur SDI versendet werden.

Wichtige Links:


Unsere Leistungen:

Für internationale Unternehmen: Leistungen und Referenzen
Für Südtiroler Unternehmen: Leistungen und Referenzen