News & Rundschreiben

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

8 Jan

Aufwertung von Anlagegütern und Beteiligungen

Für Kapitalgesellschaften wird erneut die Möglichkeit vorgesehen, Anlagegüter und Beteiligungen aufzuwerten. Für die Aufwertung von abschreibbaren Anlagegütern ist eine Ersatzsteuer von 16 % und für nicht abschreibbare ...

weiterlesen

17 Dez

Lohnerhöhungen

Ab Dezember 2015 ergeben sich folgende Änderungen bei den Kollektivverträgen : Elektrizität : Erhöhung zwischen 24 € brutto monatlich für die Kategorie C2 und 53 € für die Kategorie ASS.

weiterlesen

17 Dez

Steuerausgleich

Mit dem Dezember-Lohnstreifen muss der Steuerausgleich für die Arbeitnehmer durchgeführt werden (Zusammenfassung der gesamten steuerpflichtigen Grundlage des Jahres). Dadurch kann es bei den Nettogehältern auch heuer ...

weiterlesen

17 Dez

Kompetenzmäßige Zuordnung der Dezemberlöhne

Damit die Lohnaufwendungen noch dem Jahr 2015 zugeordnet werden können, müssen die Dezemberlöhne an die Arbeitnehmer bis spätestens 12. Jänner 2016 ausbezahlt werden. Bei den Freiberuflern gilt eine noch strengere ...

weiterlesen

17 Dez

Reduzierung Sozialbeiträge im Bauwesen

Auch für 2015 wurde die Fiskalisierung für die Baubetriebe bestätigt . Die daraus resultierenden Guthaben werden mit Monat Dezember mittels Einzahlungsvorduck F24 verrechnet.

weiterlesen

17 Dez

Reduzierung Prämie Unfallamt

Innerhalb 29. Februar 2016 kann beim Unfallamt um eine Reduzierung der Prämienzahlung für das Jahr 2015 angesucht werden, wenn alle Bestimmungen der Arbeitssicherheit eingehalten werden und jährlich zusätzlich 3 ...

weiterlesen

17 Dez

Vorzugsrecht für Anstellungen

Allgemein: Arbeitnehmer, welche im selben Betrieb mit einem oder mehreren Arbeitsverträgen auf Zeit insgesamt mehr als sechs Monate bedienstet waren, haben - für dieselbe Tätigkeit - ein Vorzugsrecht bei Neuanstellungen ...

weiterlesen

15 Dez

Sonstige Zahlungen

Für die Absetzbarkeit von Spesen im Privatbereich spielt der Zeitpunkt der Zahlung eine entscheidende Rolle. So sind Spesen für Wiedergewinnungsarbeiten und energetische Sanierungen nur dann bereits 2015 absetzbar, wenn ...

weiterlesen

15 Dez

Zahlungen Freiberufler

Sowohl für Freiberufler, als auch für Mandanten im Pauschalsystem, gilt das sogenannte Kassaprinzip . Aufwendungen sind nur dann absetzbar, wenn sie 2015 bezahlt worden sind. Um Abgrenzungsprobleme aufgrund von ...

weiterlesen

15 Dez

Geschenke an Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter

Das Thema der steuerlichen Absetzbarkeit von Geschenken hat besonders zur Weihnachtszeit große Aktualität, nachstehend finden Sie dazu einige Hinweise: Geschenke an Kunden/Lieferanten MwSt. : bis zu einem Einzelwert von ...

weiterlesen

15 Dez

Rechnung Privatbenutzung Pkw

Werden betriebliche PKWs den Arbeitnehmern oder Verwaltern auch zur Privatbenutzung zur Verfügung gestellt, so ist diesen innerhalb 31.12.2015 ein Pauschalbetrag laut ACI-Tarifen in Rechnung zu stellen . Ausgenommen ...

weiterlesen

15 Dez

Zahlungen Verwalterentschädigungen

Damit Verwalterentschädigungen steuerlich dem Jahr 2015 zugeordnet werden können, müssen diese auch bezahlt werden. Endtermin für die Zahlungen ist der 12.01.2016 .

weiterlesen

«25262728293031323334» 454 Einträge auf 38 Seiten, Angezeigte Einträge 337-348
Rienzfeldstraße 30
39031 Bruneck
- Südtirol
Graber & Partner GmbH https://www.graber-partner.com/media/graber-partner-logo.png