loader

ComUnica (Comunicazione unica d’impresa)

05.06.2020

Die Einheitsmeldung ComUnica dient zur elektronischen Übermittlung von Anträgen bei diversen Eintragungen, Abmeldungen oder Änderungen von Unternehmen an den dafür zuständigen Ämtern wie z.B. Handelsregister, Agentur der Einnahmen, INPS (nationales Fürsorgeinstitut), INAIL (Unfallamt) und Gemeinde.

Da bei oben genannten Vorgehensweisen mehrere Ämter davon betroffen sind, dient die Einheitsmeldung vor allem als Vereinfachung des bürokratischen Aufwandes. Die Einheitsmeldung wird hauptsächlich vom Notar oder dem zuständigen Steuerberater genutzt.

News & Rundschreiben
20.09.2021
Lohnausgleich – Dokumentation und Kontrollen
Die Anträge um ordentliche Lohnausgleiche (z.B. witterungsbedingter Lohnausgleich bzw. Lohnausgleich wegen ...
weiterlesen
20.09.2021
Baustellenmeldungen - Neuerungen
Die Baustellenmeldungen können ab November 2021 nicht mehr in Papierform, sondern nur mehr in elektronischer ...
weiterlesen
20.09.2021
Lohnerhöhungen
Ab September ergeben sich folgende Änderungen bei den Kollektivverträgen : Lebensmittelindustrie : Erhöhung ...
weiterlesen
20.09.2021
Wiedereinstellungsvertrag (contratto di rioccupazione)
Beim Wiedereinstellungsvertrag, welcher mit dem Unterstützungsdekret („decreto sotegni“) eingeführt wurde, ...
weiterlesen
Rienzfeldstraße 30
39031 Bruneck - Südtirol