loader

Stillzeiten (ital.: allattamento)

05.06.2020

Bei den Stillstunden handelt es sich um bezahlte Freistellungen, welche die Mutter ab Beendigung der obligatorischen Mutterschaft und bis zum 1. Lebensjahr des Kindes beanspruchen kann. Bei einer Tagesarbeitszeit von über 6 Stunden hat die Mutter Anrecht auf 2 Stillstunden pro Tag, bei einer Tagesarbeitszeit von unter 6 Stunden reduzieren sich die Stillstunden auf 1 Stunde pro Tag.

Entlohnt werden die Stillstunden durch das Nisf. Für das Unternehmen entstehen daher keine zusätzlichen Kosten.

News & Rundschreiben
20.09.2021
Lohnausgleich – Dokumentation und Kontrollen
Die Anträge um ordentliche Lohnausgleiche (z.B. witterungsbedingter Lohnausgleich bzw. Lohnausgleich wegen ...
weiterlesen
20.09.2021
Baustellenmeldungen - Neuerungen
Die Baustellenmeldungen können ab November 2021 nicht mehr in Papierform, sondern nur mehr in elektronischer ...
weiterlesen
20.09.2021
Lohnerhöhungen
Ab September ergeben sich folgende Änderungen bei den Kollektivverträgen : Lebensmittelindustrie : Erhöhung ...
weiterlesen
20.09.2021
Wiedereinstellungsvertrag (contratto di rioccupazione)
Beim Wiedereinstellungsvertrag, welcher mit dem Unterstützungsdekret („decreto sotegni“) eingeführt wurde, ...
weiterlesen
Rienzfeldstraße 30
39031 Bruneck - Südtirol