Begünstigung „Giovani eccellenze“

24.01.2019

Für unbefristete Anmeldungen (bzw. Umwandlungen) von Arbeitnehmern, welche eine „Laurea magistrale“ mit 110 e lode abgeschlossen haben bzw. im Besitz eines „dottorato di ricerca“ sind, erhalten Unternehmen eine Begünstigung von 100 % der Nisf-Beiträge für 12 Monate (max. 8.000 €).

Falls Sie beabsichtigen, einen Arbeitnehmer mit besagten Voraussetzungen zu beschäftigen, wenden Sie sich bitte frühzeitig an Ihren persönlichen Betreuer der Lohnbuchhaltung.

Rienzfeldstraße 30
39031 Bruneck
- Südtirol