Kontrollen Kilometergeld • 2018

18.09.2018

Da es sich bei der Auszahlung des Kilometergeldes um eine steuer- und beitragsfreie Entschädigung handelt, können diese Beträge bei Kontrollen genauer überprüft werden.

Achten Sie daher darauf, dass nur die effektiv zurückgelegten Kilometer vergütet und diese auch dokumentiert werden.

ACHTUNG
: auch wenn die Rückvergütung des Kilometergeldes direkt an den Arbeitnehmer überwiesen wird, müssen sowohl der Betrag als auch die Anzahl der Kilometer entweder im Lohnstreifen oder auf einer vom Arbeitnehmer ausgestellten Rechnung angeführt werden.

Wird eine Falschangabe festgestellt, wird eine Strafe von 6.000 € verhängt. Dazu kommen Strafen für die Nichtentrichtung der Sozialbeiträge.

Rienzfeldstraße 30
39031 Bruneck - Südtirol
Jetzt unverbindlich anfragen